Ein Gedanke zu „Der Irrweg mit immer mehr Pflanzenschutzmittel“

  1. Sehr geehrter Herr Feilmeier,

    ich bin Endverbraucher und bin sehr an gesunderNahrung,
    wie wahrscheinlich jeder von uns interessiert.
    Vor der letzten Genehmigung des Glyfosats haben ja mehrere
    Organisationen sich dagegen stark gewehrt das dieses Gift wieder genehmigt wird, man weis 100%das dieses Gift , ein
    Krebsauslöser ist. Ich hab vor der Genehmigung das Bundesgesundheitsamt angerufen, diese haben es absulut
    abgestritten.
    Bei Bio habe ich so meine Bedenken, wie soll ich wissen was 100% drin ist. Wir haben in unserer Familie unseren Opa der ein Landwirtschaft hat. Der hat nur gelacht, wenn ich Bio sagte. MfG.Roswitha Turnerr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.